Nachrichten aus dem Dekanat – für das Dekanat

Sommersammlung der Caritas hat begonnen

Unter dem Leitwort "Du für den Nächsten" ruft die Caritas wieder landesweit zur Haussammlung auf. In diesem Jahr findet sie seit dem 13. Juni bis zum 4. Juli statt. Traditionell gehen ehrenamtlich tätige Frauen und Männer in dieser Zeit von Haus zu Haus und bitten um Spenden für die Soziale Arbeit der örtlichen Caritas-Konferenzen und des Caritasverbandes in der Region.

In diesem Jahr sind häusliche Besuche und persönliche Begegnungen auf der aktuellen Situation rundum das Corona-Virus nur begrenzt möglich. "Der Schutz der Ehrenamtlichen sowie der Spenderinnen und Spendern steht an erster Stelle", betont Dr. Daniel Friedenburg, Fundraising-Referent beim Diözesan-Caritasverband Paderborn. Daher setzen die Caritas-Gruppen in Siegen-Wittgenstein auf Spendenbriefe mit Überweisungsträgern, die an die Haushalte verteilt werden. Zusätzlich ermöglicht die Caritas auch online eine PayPal-Überweisung, unter Angabe des Verwendungszwecks "Caritas Sammlung" auf der Homepage www.cartias-siegen.de an. "Wir hoffen, dass damit die Spendenbereitschaft auf dem gleichen Niveau der Vorjahre bleibt. Gerade in der Corona-Krise ist die Caritas verstärkt auf finanzielle Mittel angewiesen-sowie wir das beim Mittagstisch erlebt haben", erklärt Matthias Vitt als Vorstand des Caritasverbandes.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.